Projektdetails

 

Projekt-ID: 2278
Projektstart: asap
Voraussichtliche Laufzeit: 6 MM+
PLZ: Neckartenzlingen
Main Skill: CATIA V5, Konstrukteur, Kunststoff, Siemens NX, Steuergeräte

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Konstruktion mechatronischer Produkte für die internationale Automobilindustrie, insbesondere anspruchsvolle Konstruktionsarbeiten von Komponenten und Baugruppen unter Verwendung von CATIA V5 und NX
  • Thermische Konzeption und Analyse von elektronischen Baugruppen
  • Durchführung CAD-basierter analytischer und numerischer Simulationen (thermisch, strukturdynamisch FEM und modal)
  • Erarbeitung von Lösungs- und Systemkonzepten für neue Produkte, die nach Aufgabenstellung durch Anforderungsstudien und Pflichtenhefte selbständig ausgeführt werden
  • Erstellung bzw. Modellierung der Mechanik-Architektur für neue Produkte unter Berücksichtigung von Wiederverwendbarkeit (modulare Baukasten/Sicherstellung des Wissenstransfers)
  • Realisierung und Umsetzung dieser Konzepte bis zur Serienlieferung
  • Erarbeitung von Systemtestplänen, Durchführung von Systemtests
  • Teilnahme an Projektbesprechungen, Ausarbeitung von Projektunterlagen
  • Betreuung externer Arbeiten (z. B. Layout, Qualitätsprüfungen)
  • Fachbereichsübergreifende Projektarbeit im Zuge des Angebotsprozesses unter Berücksichtigung von Kundenanforderungen sowie im Hinblick auf die fertigungstechnische Realisierung an den weltweiten Produktionsstandorten
  • Beobachtung des Zulieferermarktes und des technologischen Umfelds sowie der Markt- und Konkurrenzsituation
  • Kontinuierliche Aktualisierung des Fachwissens; Sicherstellung des weltweiten innerbetrieblichen Knowhow-Transfers

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus mit Schwerpunkt Mechatronik, Feinwerk-/Werkzeug- oder Kunststofftechnik
  • Umfangreiche Berufs- oder Projekterfahrung auf dem Gebiet der Konstruktion von elektronischen Geräten
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet CAD-basierter analytischer und numerischer Modellierungen und Simulationen insbesondere von Thermosimulation mit Entwurfswerkzeugen wie 6SigmaET oder Icepack
  • Sicherer Umgang mit 3D CAD Systemen (CATIA V5 und NX)
  • Gute Kenntnisse in SAP und MS-Office
  • Analytische, logische und systematische Arbeitsweise
  • Sorgfalt, Kontinuität bei der Zielverfolgung, Selbständigkeit, Eigeninitiative und Neugier
  • Gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn Sie Interesse an diesem Projekt haben, rufen Sie uns an oder senden Sie direkt Ihr aktuelles Profil an
christoph.schulte@mymotion.de


Hier können Sie Ihr Profil hochladen. Einfach die Profildatei suchen und dann auf einstellen klicken.

 


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Link